Besuch auf dem Internationalen Schulbauernhof Hardegsen

Die fünften Klassen fahren jedes Jahr im Rahmen des Biologieunterrichts zu Besuch auf dem Internationalen Schulbauernhof Hardegsen. Dort lernen die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen zu den Themen

  • Huhn
  • Schaf
  • Rind
  • Schwein
  • Hauswirtschaft
  • Getreideverarbeitung
  • Milchverarbeitung

durch praktische Arbeit und fachkundige Informationen, wie viele Bio-Hühner auf einem Meter Stange sitzen, woher die Milch kommt, dass Kühe in Hevensen glücklich, aber nicht lila sind, was Schnitzel mit Schweinen zu tun haben und vieles, vieles mehr.

Ihre Eindrücke und Erfahrungen haben die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen in Berichten und Fotos festgehalten.

Schülerberichte

Schülerberichte aus dem Jahr 2018 finden sich hier.

Schülerberichte aus dem Jahr 2017 finden sich hier.

Schülerberichte aus dem Jahr 2016 finden sich hier.