DELF

Seit mehreren Jahren bereiten wir an unserer Schule unsere Schülerinnen und Schüler des Faches Französisch auf die DELF-Prüfungen vor.
Das DELF (Diplôme d’Etudes en Langue Française) ist das einzige international anerkannte Sprachdiplom für Französisch als Fremdsprache. Inhalt der Prüfungen sind mündliche und schriftliche Ausdruckfähigkeit und das Verstehen von französischen Hör-und Lesetexten.
In unseren DELF-AGs, die wir regelmäßig und zeitnah zu den jeweiligen Prüfungsterminen anbieten, werden die einzelnen kommunikativen Fertigkeiten gezielt mit den entsprechenden Übungsaufgaben trainiert. Auch unsere Lehrbücher in Französisch (Découvertes) enthalten zahlreiche Übungen, die ebenfalls auf die DELF-Prüfung vorbereiten.
Die DELF-AGs sind offen für alle Lernenden des Fachs Französisch!
Das Diplom ist vor allem nützlich für diejenigen, die einen Studien- oder Arbeitsplatz in Frankreich anstreben, die ihre Bewerbungsunterlagen durch eine ungewöhnliches Zertifikat aufwerten möchten, oder die einfach ein bisschen mehr Französisch machen wollen.
Frau Gibhardt und alle Französischlehrerinnen beantworten gerne weitere Fragen zum DELF. Alle Interessenten sind herzlich willkommen! Weitere Informationen sind auf der Homepage des CIEP zu lesen.
DELF-Prüfungen finden im Januar und Juni jeden Jahres statt. Informationen dazu gibt es rechtzeitig über die Fachlehrer oder bei Frau Gibhardt.