Dezember 2017

Fröhliche Weihnacht

Zwei vorweihnachtliche Konzerte präsentierten Corvinianerinnen und Corvinianer ganz verschiedener Gruppen jetzt der Schulgemeinde in der jeweils vollbesetzen Aula...

Corvi baut Robotik aus

Anna Lünemann aus der 9b3 ist voll in ihrem Element. Gekonnt erklärt sie Dirk Schaper von den Stadtwerken Northeim, wofür die vier neuen Lego-Mindstorms-Systeme genutzt werden, die mithilfe der Spende der Firma angeschafft werden konnten. Der Sponsor aus der Wirtschaft ...

Mira liest am besten

Herzerwärmend las Mira Kuschke aus Roald Dahls "Mathilda" und konnte sich damit gegen eine starke Konkurrenz aus sechs Klassensiegern der 6. Klassen durchsetzen. Sie wird im Januar auf dem Bezirksentscheid das Corvi vertreten...

Viel mehr als nur der „Abschluss der Facharbeiten“

Komplexe Themen und erstes wissenschaftliches Arbeiten: Der Jahrgang Q2 präsentierte mit Postern und Vorträgen die Ergebnisse seiner Facharbeiten. Ein Bericht von Melissa Friedrichs, Q2...

Kommunikation steht vorne

Die Klasse 10m hat im Deutschunterricht Material zur Internetnutzung ihrer Mitschüler erhoben und ausgewertet. Das Ergebnis zeigt Tendenzen sowie alters- und geschlechtsspezifische Unterschiede...

Zum Jubeln schön

Fünf Stunden Poetry-Workshop mit 120 Zehntklässlern, kann das gelingen? Es kann. Das stellten die 16 Neuslammer unter Beweis, die am Ende vor ihrem Jahrgang ihre frischgeschriebenen Texte präsentierten…

Oberstufenkurs produziert Sherlock-Holmes-Hörspiel

Eine Reihe von Kriminalfällen an der Seite eines ehemaligen Militärarztes lösen und währenddessen noch von einer Gerichtsmedizinerin angehimmelt werden? Oberstufenschülerinnen und -schüler verarbeiteten den Sherlock-Holmes-Stoff A Scandal in Bohemia von Arthur Conan Doyle zu einem Hörspiel. Hier zu hören…

Mädchen bleiben dran

Ohne Probleme selbst einen LED-Stern zusammenlöten? Das erprobten jetzt Mädchen der neunten Klassen in der BBS II. Ein Bericht von Alea Kuba und Celine Koschnitzke aus der 9c…

Jazzband wächst weiter zusammen

Ende November ging es für die Corvi-Jazzband ins Trainingslager nach Duderstadt. Zusätzlich zur Probenarbeit für die nächsten Auftritte ging es darum, die Zusammenarbeit zu fördern. Paula Turau berichtet..