Mai 2015

Rätseln für den großen Sprung

Wie das namensgebende Tier bekanntermaßen große Sprünge machen kann, versuchten die Teilnehmer des Känguru-Wettbewerbs möglichst viele Aufgaben hintereinander fehlerfrei zu bearbeiten...

Mehr als 1000 Kröten!

Hannah-Lena, Shui-Wan und Teresa gehören zu 84 engagierten Helfern, die bei Wind und Wetter loszogen, um insgesamt 1065 Kröten sicher zu den Laichplätzen und zurück zu bringen. Die Drei fanden wegen Kälte...

Salut Benjamin!

Benjamin Sauvé wird dem Corvi fehlen. Mit enormem frankokanadischen Charme hat er als Fremdsprachenassistent die Schulkultur des Northeimer Gymnasiums bereichert...

Keimt und wächst Kresse auch in reinem Stickstoff?

Diese Forschungsfrage stellten sich die Schülerinnen Johanna Fischer und Gesa Sperlich aus der Klasse 6b1 im Rahmen des Biologieunterrichts. Nach einiger Tüftelei kamen sie auf die geniale Idee...

Corvi-Leichtathletinnen fahren nach Braunschweig!

Am Mittwoch, den 13. Mai fuhren zwei Mannschaften des Corvi, Mädchen und Jungen WK III, nach Einbeck zum Kreisentscheid Jugend trainiert für Olympia Leichtathletik...

Mädchen gewinnen Bezirksvorentscheid

Mit einem Paukenschlag sind die Fußball-Mädchen der Wettkampfklasse IV (5./6. Klasse) vom Corvinianum Mitte Mai in den Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ gestartet. Jetzt fahren sie zum Bezirksentscheid nach Salzgitter...

Der Ball fliegt!!!

Sieben Grundschulen traten Anfang Mai in Sachen Handball gegeneinander an. Es gab einen Sieger unter den durchweg engagierten Mannschaften. Und nebenbei lockte ein Bewegungsparcours mit Trampolinen...

Schulchor vertieft europäische Freundschaft

In der Woche über den ersten Mai probte der Schulchor des Corvi mit tschechischen Freunden und gab ein zweistündiges Konzert mit dem Partnerchor der Stadt Břeclav.

Von Eurokrise und Euro-Rettung

Vertreter der politischen Jugend Northeim diskutierten vor und mit Mitschülern kontrovers aktuelle politische Fragen. Zwei Mitschüler moderierten frisch und locker, die Jungpoitiker bewiesen ihr politisches Verständnis...